Die Corona-Beschränkungen werden immer weiter zurückgefahren und auch wir als Kreisverband wollen im Rahmen unseres bewährten Formates „reden wir drüber“ über wichtige Themen mit Ihnen und Experten wieder live und in Farbe sprechen.

Dieses Mal zu einem Thema, mit dem sich sowohl Eltern (und die es noch werden), Familien, Großeltern sowie natürlich alle in diesem Bereich Aktiven und Interessierten nicht erst seit der Corona-Pandemie intensiv beschäftigen: „Chancen und Risiken der frühkindlichen Kita-Betreuung“. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir darüber sprechen, was für eine gute Kita-Betreuung wichtig ist, wo Probleme und Risiken liegen können, was neuste wissenschaftliche Erkenntnisse sagen sowie last but not least was Politik tun kann bzw. tun muss, um ein gutes und gesundes Aufwachsen unserer Kinder bestmöglich zu unterstützen. Die Einladung ist hier zu finden:

Einladung CDU KV CLP reden wir drüber Kita-Betreuung 240522

Als hochkarätige Referentinnen haben uns unsere Bundestagsabgeordnete Silvia Breher, familienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Professorin Anke König, Uni Vechta, Dr. Erika Butzmann, Entwicklungspsychologin, sowie Barbara Carmichael-Eilers, Kitaleiterin und Bildungsreferentin, zugesagt. Eine spannende Diskussion ist damit vorprogrammiert!

Seien Sie also dabei! Für eine Voranmeldung bis zum 22. Mai 2022 danken wir Ihnen. Gerne können Sie die Einladung an Interessierte weitergeben (unabhängig davon, ob CDU-Mitglied oder nicht).