Christoph Eilers (Foto: Focke Strangmann)

Der CDU-Kreisverband Cloppenburg hat einen neuen Vorsitzenden: Christoph Eilers wurde am letzten Freitag von den Delegierten per Briefwahl mit 93,5 % der gültigen Stimmen zum neuen Vorsitzenden des CDU-Kreisverbandes Cloppenburg gewählt. Er löst damit Silvia Breher, die nicht wieder kandidierte, ab.

Weil aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr kein Kreisparteitag in Präsenz stattfinden konnte, tagten die Delegierten bereits am 4. Dezember in einem digitalen Format. Hier wurde für die Vorstandswahlen die Bewerberliste aufgestellt, die Bewerberinnen und Bewerber stellten sich den Delegierten vor. Die eigentliche Wahl fand als Briefwahl statt. Die Wahlunterlagen mussten bis zum 18. Dezember 18:00 Uhr der Kreisgeschäftsstelle zurückgegeben werden.

Im Anschluss stellte die Stimmzählkommission das Wahlergebnis fest: 119 von 131 stimmberechtigten Delegierten haben die Briefwahlunterlagen zurückgegeben; das entspricht einer Wahlbeteiligung von 90,8 %. Leider waren 9 Wahlbriefe ungültig, so dass insgesamt 110 Stimmzettel gewertet wurden. Für Christoph Eilers als Vorsitzenden, der keinen Gegenkandidaten hatte, stimmten 100 Delegierte, mit Nein stimmten 7, einer enthielt sich der Stimme; 2 Stimmzettel waren ungültig.

Auch die weiteren Vorstandsmitglieder wurden jeweils mit großer Mehrheit gewählt:
Stellvertretende Kreisvorsitzende: Rasmus Braun, Friesoythe; Patricia Eckholt, Essen; Hermann Schröer, Cloppenburg
Schatzmeister: Jürgen Focke, Cloppenburg
Schriftführer: Marvin Backhaus, Garrel
Mitgliederbeauftragte: Judith Adamczyk, Lastrup
Beisitzerinnen und Beisitzer: Elisabeth Abeln, Barßel; Michael Oltmann, Bösel; Mechthild Bültermann, Cappeln; Ulrike Meyer, Cloppenburg; Dirk Vaske, Emstek; Thomas Dreyer, Essen; Hedwig Nienaber, Friesoythe; Dirk Koopmann, Garrel; Christian gr. Austing, Lastrup; Dirk Ortmann, Lindern; Hans Götting, Löningen; Thorsten Lübbers, Molbergen; Stefan Meyer, Saterland; Lukas Bohmann, Junge Union; Iris Hones, Frauen Union; Agnes Menke, Frauenunion

Die detaillierten Wahlergebnisse können Sie hier anschauen.